Das Lightroom Forum hat Dir geholfen? Wir würden uns über eine kleine Spende freuen!

Hallo | Kostenlos registrieren | Mitglieder | Einloggen | Schulungen | Kalender

Jetzt 15% auf Videotrainings sparen! Hier geht es zu unserem Shop: Video2Brain Videotrainings


Gehe zu:  
www.forum-lightroom.de Foren-Übersicht » Lightroom
Neues Thema beginnen | Beitrag beantworten | | Druckansicht

<-- Thema: Blue screen im Entwickeln Reiter , nach update
Thema -->: Farben, Heligkeit, Presets - nichts funktiniert wie es soll.
Autor Deine Nachricht
stau
Member


Anmeldungsdatum: 17.01.2011
Beiträge: 101

DNG-Konvertierung von mehreren RAW-Bildern
02.11.2017, 17:24

Hallo,

Ich möchte nicht nur ein einziges, sondern mehrere Bilder von meinem proprietären in das DNG-Rawformat konvertieren.
Hierzu markiere ich z. B. mit Strg+A alle Bilder eines Ordners. Leider wird dann nur das jeweils erste konvertiert.

Der betreffende Menüpunkt heißt in LR CC Classic auch nur (noch?) Foto in DNG konvertieren, und nicht Fotos...
Hat hier Adobe etwas geändert oder übersehe ich etwas?

Gruß
Horst
stau ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
LRheinz
Senior


Anmeldungsdatum: 06.06.2011
Beiträge: 579

Re: DNG-Konvertierung von mehreren RAW-Bildern
02.11.2017, 18:35

Servus, Horst,

stau hat folgendes geschrieben:
Ich möchte nicht nur ein einziges, sondern mehrere Bilder von meinem proprietären in das DNG-Rawformat konvertieren.Hierzu markiere ich z. B. mit Strg+A alle Bilder eines Ordners. Leider wird dann nur das jeweils erste konvertiert

Diesen Effekt kenne ich bei manchen Aktionen in LR und habe für mich die Lösung gefunden. Vielleicht arbeitest Du ja wie ich mit zwei Bildschirmen; links auf dem Eizo bearbeite ich, und rechts auf dem Samsung habe ich die Rasteransicht.
Wenn ich rechts in der Rasteransicht einige Bilder markiere und an diesen eine Aktion - z. B. umwandeln in dng - durchführen möchte, wirkt die Aktion nur auf das zuerst markierte Bild.
Jetzt kommts: Wenn ich dieselbe Rasteransicht auf dem linken Hauptbildschirm anzeigen lasse, funktioniert die Aktion bei allen markierten Bildern. Glücklicherweise tritt dieses Problem nur bei wenigen Aktionen auf.
Vielleicht ist das ja auch bei Dir die Lösung.

Viel Glück

Heinz
LRheinz ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
stau
Member


Anmeldungsdatum: 17.01.2011
Beiträge: 101

Re: DNG-Konvertierung von mehreren RAW-Bildern
02.11.2017, 19:25

Hallo Heinz,

Wie kommt man auf solch eine Lösung, die man gar nicht erwarten kann?
Da kann ich nur gratulieren.
Leider habe ich keinen Zweitmonitor. Ich überlege, ob und wie man unter Win10 ein solchen simulieren könnte.
Es wäre toll, wenn Dir hierzu etwas einfällt, falls Du auch mit Windows arbeitest.

Wenn ich Hunderte Bilder einzeln umstellen müsste, wäre das schon eine zeitliche Herausforderung.

Zunächst vielen Dank für Deine Antwort.

Gruß
Horst
stau ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
LRheinz
Senior


Anmeldungsdatum: 06.06.2011
Beiträge: 579

Re: DNG-Konvertierung von mehreren RAW-Bildern
02.11.2017, 20:06

Servus, Horst,

ja, ich arbeite auch mit Windows (10). Ich habe grade versucht, in den Voreinstellungen die Einmonitoreinstellung zum Testen zu finden, allerdings vergeblich. Wahrscheinlich ist schon Windows auf zwei Monitore eingestellt. Dein Problem besteht übrigens nicht erst seit CC, das war auch früher schon so, zumindest bei LR6, weiter zurück bis 3 und früher kann ich mich nicht mehr erinnern. Ich bin aber überzeugt, dass es auch in der Einmonitorversion funktionieren muss und werde noch weiter forschen. Allerdings nehme ich an, dass sich bald andere User melden werden, die Licht ins Dunkel bringen.

Heinz
LRheinz ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
stau
Member


Anmeldungsdatum: 17.01.2011
Beiträge: 101

Re: DNG-Konvertierung von mehreren RAW-Bildern
02.11.2017, 22:48

Hallo Heinz,

Ich habe mich jetzt mal versucht an einem Ordner mit wenigen Bildern.
Dabei habe ich den Adobe DNG-Converter benutzt. Der wandelt zwar alle Bilder im Batch-Modus und schnell um, aber...
Dann habe ich die konvertierten Bilder per Bibliothek, Ordner synchronisieren nach Ligthroom zurück geholt mit dem Ergebnis, dass die Bilder jetzt im unbearbeiteten Originalzustand vorliegen und die RAWs gelöscht wurden.

Die Software-Alternative wäre Camera Raw gewesen, aber hier finde ich keine Möglichkeit der >Umwandlung im Batch-Modus. Und ich hätte wohl auch die Bilder im Originalzustand erhalten.

Dieser Flop ist nicht tragisch, denn die paar betroffenen Bilder kann ich zügig wieder bearbeiten.
Hätte ich denn eine andere Möglichkeit gehabt als zu synchronisieren?

Herzliche Grüße
Horst
stau ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
LRheinz
Senior


Anmeldungsdatum: 06.06.2011
Beiträge: 579

Re: DNG-Konvertierung von mehreren RAW-Bildern
03.11.2017, 01:30

Servus, Horst,

ich habe jetzt einige Tutorials gelesen und YouTube-Videos angeschaut (zum Thema Aufnahmezeit ändern), aber dieses Problem taucht dort nirgends auf. Es werden immer mehrere Fotos markiert, und die Änderung wirkt sich auf alle Fotos aus.
O weh, ich habe gerade festgestellt, dass es doch kein generelles Problem ist. Mir ist eingefallen, dass ich LR ja auch auf dem Laptop (MS Surface) habe. Ich habe es angeworfen, und dort kann ich problemlos mehrere oder auch alle Dateien markieren und dann alle nach dng wandeln. Also liegt es doch an Deiner Installation bzw. Einstellung. Da fällt mir nur mehr das Standardheilmittel in so manchem Fall ein, die Neuinstallation.
Tut mir leid, dass ich keine besseren Nachrichten habe.

Heinz
LRheinz ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
stau
Member


Anmeldungsdatum: 17.01.2011
Beiträge: 101

Re: DNG-Konvertierung von mehreren RAW-Bildern
03.11.2017, 09:31

Hallo Heinz,

Ich kann auch bestätigen, dass ich beim Googlen in mehreren Beiträgen genau mein Vorgehen des Markierens mit Strg+A als korrekt gefunden habe.

Mir ist noch ein anderer Gedanke gekommen:
Man kann doch als dng exportieren. Da es sich um dng handelt, dürfte der Export doch nicht destruktiv sein.
Nicht vermissen würde ich, dass das Protokoll der bereits durchgeführten Bearbeitungsschritte ncht mehr zur Verfügung steht.

Wäre das die Lösung?

Gruß
Horst
stau ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
LRheinz
Senior


Anmeldungsdatum: 06.06.2011
Beiträge: 579

Re: DNG-Konvertierung von mehreren RAW-Bildern
03.11.2017, 09:37

Servus, Horst,

stau hat folgendes geschrieben:
Man kann doch als dng exportieren. Da es sich um dng handelt, dürfte der Export doch nicht destruktiv sein.

Export ist nie destruktiv, da ja eine neue zusätzliche Datei erstellt wird und die Originaldatei unangetastet bleibt.
Zwischenfrage: Was ist der Grund für den Wunsch nach dngs?

Heinz
LRheinz ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
stau
Member


Anmeldungsdatum: 17.01.2011
Beiträge: 101

Re: DNG-Konvertierung von mehreren RAW-Bildern
03.11.2017, 09:58

Hallo Heinz,

Ich habe gerade den Export als dng getestet. Man bemerkt eine minimale Abweichung in der Tonwertkurve, obwohl alle Einstellungen der bearbeiteten RAW-Datei übernommen wurden. Das verschmerze ich.

Zur Frage warum: Ich habe RAW-Bilder verschiedener Kamerahersteller. Das möchte ich vereinheitlichen.
Keinem der von mir genutzten traue ich zu, schneller als Adobe auf das DNG auf sein eigenes RAW-Format zu verzichten. Einen echten Grund hierfür gibt es also nicht. Aber auch absolute LR-Gurus wie Scott Kelby empfehlen die Konvertierung. That's all.

Vor einer Neuinstallation allein wegen des DNG-Konvertierungsproblems schrecke ich doch etwas zurück.

Vielen Dank nochmals für Deine Hlfestellung.

Gruß
Horst
stau ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Michael in Hamm
Senior


Anmeldungsdatum: 29.11.2008
Beiträge: 1519

Re: DNG-Konvertierung von mehreren RAW-Bildern
05.11.2017, 06:21

Guten Morgen,

ich habe mal gerade nach der Definition von non-destruktiv gegoogelt und bei Wikipedia folgendes gefunden:
"Nicht-destruktive Bearbeitung ist eine Art der Bearbeitung von Daten oder Signalen, bei der die ursprünglichen Inhalte erhalten bleiben"
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Nicht-destruktive_Bearbeitung

Demzufolge ist ein Export grundsätzlich erstmal durchaus non-destruktiv.

Nun kann man die Definition theoretisch auf die Spitze treiben: Wird in einer Bilddatei geändert (beispielsweise das Aufnahmedatum / -Uhrzeit), dann bliebe das auch noch non-destruktiv solange die bildrelevanten Daten unverändert bleiben!

Viele Grüße
Michael
Michael in Hamm ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
LRheinz
Senior


Anmeldungsdatum: 06.06.2011
Beiträge: 579

Re: DNG-Konvertierung von mehreren RAW-Bildern
05.11.2017, 15:57

Servus, Michael,
Michael in Hamm hat folgendes geschrieben:
ich habe mal gerade nach der Definition von non-destruktiv gegoogelt und bei Wikipedia folgendes gefunden: "Nicht-destruktive Bearbeitung ist eine Art der Bearbeitung von Daten oder Signalen, bei der die ursprünglichen Inhalte erhalten bleiben"

Das ist eine sehr schwammige Formulierung. MMn müsste es heißen "bei der die ursprünglichen Daten oder Signale unverändert erhalten bleiben". Bei Wikipedias Formulierung könnten die Inhalte z. B. total durcheinandergewürfelt werden.

Es heißt übrigens auch auf den Unterschied zwischen Daten und Dateien zu achten. In unserem Bildbearbeitungsfall geht es um Dateien.

Zitat:
Nun kann man die Definition theoretisch auf die Spitze treiben: Wird in einer Bilddatei geändert (beispielsweise das Aufnahmedatum / -Uhrzeit), dann bliebe das auch noch non-destruktiv solange die bildrelevanten Daten unverändert bleiben!

Nein, das würde nicht einmal nach Wikipedia passen. Sobald man Daten (ob bildrelevant oder nicht) ändert, bleibt deren ursprünglicher Inhalt nicht erhalten.
Da Wikipedia von Daten - also nicht von Dateien - spricht, wären höchstens zusätzliche Daten wie z. B. ein vorher nicht vorhandenes Aufnahmedatum möglich.

Heinz, großer Freund der nicht destruktiven Bearbeitung
LRheinz ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Michael in Hamm
Senior


Anmeldungsdatum: 29.11.2008
Beiträge: 1519

Re: DNG-Konvertierung von mehreren RAW-Bildern
06.11.2017, 04:52

Hallo Heinz,

auch ich bin ein absoluter Freund der non-destruktiven Bearbeitung.

Diese Diskussion kann man sicherlich noch sehr viel weiter führen; aber schließlich kamen wir doch von der Frage, ob ein Export non-destruktiv sei, oder ?
Durch einen Export werden weder ursprünglichen Daten noch die ursprünglichen Dateien NICHT verändert. Ergo ist ein Export doch non-destruktiv - oder sehe ich da etwas falsch ?

Viele Grüße
Michael
Michael in Hamm ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
stau
Member


Anmeldungsdatum: 17.01.2011
Beiträge: 101

Re: DNG-Konvertierung von mehreren RAW-Bildern
06.11.2017, 12:40

Hallo Michael,

Ich war ja der Verursacher der Diskussion zum Thema nicht-destruktives Arbeiten und bin sehr zufrieden mit der durch Euch gewonnenen Erkenntnis, dass der Export als DNGs gleichwertig ist gegenüber dem Konvertieren einer RAW-Datei in DNG.

Durch Deine Folgerung
Zitat:
Durch einen Export werden weder ursprünglichen Daten noch die ursprünglichen Dateien NICHT verändert.

könnte jedoch nochmals Verwirrung entstehen. Lass das Wort "NICHT" weg. Dann ergibt das weder/noch den gewünschten Sinn.

Herzliche Grüße
Horst
stau ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
LRheinz
Senior


Anmeldungsdatum: 06.06.2011
Beiträge: 579

Re: DNG-Konvertierung von mehreren RAW-Bildern
06.11.2017, 13:09

Servus, Horst,

stau hat folgendes geschrieben:
Lass das Wort "NICHT" weg.

Unter anderem das hatte ich auch schon geantwortet, allerdings ist mein Beitrag im Nirwana verschwunden.

Heinz
LRheinz ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
LRheinz
Senior


Anmeldungsdatum: 06.06.2011
Beiträge: 579

Re: DNG-Konvertierung von mehreren RAW-Bildern
06.11.2017, 13:13

Servus, Michael,

Michael in Hamm hat folgendes geschrieben:
Ergo ist ein Export doch non-destruktiv - oder sehe ich da etwas falsch ?

Wir sind einer Meinung. Am 3. 11. schrieb ich: "Export ist nie destruktiv".

Heinz
LRheinz ist offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beitrag beantworten Antworten mit Zitat
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   

<-- Thema: Blue screen im Entwickeln Reiter , nach update
Thema -->: Farben, Heligkeit, Presets - nichts funktiniert wie es soll.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten vom
Keine neuen Beiträge Einzelne Fotos aus mehreren Ordnern i... planeman Lightroom 7 27.01.2018, 20:25 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Verschieben von Bildern unter Windows 10 Tacitus Lightroom 5 01.10.2017, 16:55 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bildern beim expport Attribut zuweisen? hallopaps Lightroom 5 01.10.2016, 02:06 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Löschen von Bildern auf externer Fest... mrtwissel Lightroom 1 15.08.2016, 22:00 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge XMP- Dateien an TIF- Bildern Krümel Lightroom Windows 7 01.05.2016, 11:46 Letzten Beitrag anzeigen
www.forum-lightroom.de Foren-Übersicht » Lightroom Seite 1 von 1

 

Werbung:






Gesponsort von: Apple Premium Reseller - Lots a Bits, erstellt in 0.07 secs

Impressum und Datenschutz

Powered by: phpBB 2.0.18 © 2001, 2002 phpBB Group